Kommunale Entwicklungsgesellschaft Uckermark mbH
 
Kommunale Entwicklungsgesellschaft Uckermark mbH
 

Home Dokumente Impressum Datenschutz
 
 
  Home  

Willkommen

Ein hoher Qualitätsstandard und die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter sind Leitbild und ein herausragender Bestandteil der Unternehmenspolitik der Kommumalen Entwicklungsgesellschaft Uckermark mbH

Wir:

  • sind als kommunales Dienstleistungsunternehmen, vorrangig für die Beschäftigung von Kunden des SGB II verantwortlich
     
  • planen und begleiten Projekte der aktiven Arbeitsförderung in eigener oder Regie anderer Träger in den Bereichen Tourismus, Kommunale Infrastruktur, Vereinswesen, Kinder- und Jugendbetreuung, soziokulturelle Projekte, Umwelt/Altlastenbeseitigung sowie Qualifizierung mit dem Ziel der Integration und Vermittlung von Teilnehmern
     
  • beraten in der Akquisition von Fördermitteln bis hin zur Übernahme der Beantragung und Abrechnung für Dritte im Zusammenhang mit o.g. Einsatzbereichen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Stellenausschreibung

Bei der Kommunalen Entwicklungsgesellschaft mbH (KEU) ist zum 01.01.2021. die Stelle

der Geschäftsführerin/des Geschäftsführers


auf Grund des planmäßigen Ausscheidens des bisherigen Stelleninhabers zu besetzen. Zur Einarbeitung der neuen Stelleninhaberin/des neuen Stelleninhabers wird ein früherer Dienstbeginn angestrebt.

Die KEU ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit Sitzt in Haßleben und vorrangig für die Beschäftigung von Kunden des SGB II verantwortlich. Die Gesellschaft plant und begleitet Projekte der aktiven Arbeitsförderung in eigener oder Regie anderer Träger in den Bereichen Tourismus, kommunale Infrastruktur, Vereinswesen, Kinder- und Jugendbetreuung, soziokulturelle Projekte, Umwelt/Altlastenbeseitigung sowie Qualifizierung mit dem Ziel der Integration und Vermittlung von Teilnehmer im Gebiet der Gesellschafter.

Zum Aufgabenbereich der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers gehören folgende Aufgabenschwerpunkte

Die eine Hälfte der Stelle umfasst Geschäftsführertätigkeiten u.a.
  • Eigenverantwortliche Gesamtleitung und ergebnisorientierte Steuerung des Unternehmens
  • Planung und Umsetzung betriebswirtschaftlicher Kennziffern
  • Projektakquise und Überwachung der Projektführung / Abrechnung
  • Zusammenarbeit mit Behöhrden, Institutionen und Verbänden sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalführung und
die zweite Hälfte besteht aus Anleitertätigkeiten insbesondere
  • Anleitung und Betreuung der Teilnehmenden
  • Organisation der Maßnahmen


Vorrausgesetzt werden:
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit kaufmännischer oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtung idealer Weise auch im Bereich Arbeitsförderung, oder sie verfügen über einen fachspezifischen IHK-Abschluss
  • Führerschein der Klasse B


Erwartet werden
  • Erfahrung auf dem Gebiet der kaufmännischen Leitung und der Personalführung
  • bertriebswirtschaftliche Kenntnisse und im Bereich der Arbeitsförderung
  • hohe Sozialkompetenz, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kenntnisse der Projektakquise und -abrechnung
  • gutes Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit


Auf Sie wartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenz) inkl.. Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 09.10.2020
per E-Mail an eg-rw@t-online.de. Nähere Auskünfte zum Aufgabenfeld erteilt auf Wunsch der Geschäftsführer, Herr Burkhard Lichter (Tel-Nr. 039884/3773).

Die Gesellschafter setzen sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.


  Kommunale Entwicklungsgesellschaft Uckermark mbH
Kuhzer Straße 26, OT Haßleben
17268 Boitzenburger Land
Telefon: 039884/3773
Telefax: 039884/52036
email: eg-rw@t-online.de